Pflege von Holzfussböden leicht gemacht

SANTORIN Pflege-Öl
SANTORIN Pflege-Öl

Natürlich geölte Oberflächen von Holzfussböden behalten ihre Schönheit und Makellosigkeit durch Nachölen. Die Intervalle der Bearbeitung richten sich dabei nach der Beanspruchung der Fußböden. Mit SANTORIN Pflege-Öl steht jetzt ein Naturprodukt zur Verfügung, das den Zeit- und Arbeitsaufwand dieser Pflegearbeiten so gering wie möglich hält. Die Fußboden-oberfläche ist schon nach 24 Stunden wieder nutzbar, natürlich vorsichtig. Das Pflegeöl wird dünn und gleichmäßig auf die Oberfläche aufgetragen, stark abgenutzte Flächen müssen ein zweites Mal behandelt werden. Verschmutzte Fußböden werden mit Pflegeöl und Vlies behandelt. Immer müssen Ãœberstände mit einem saugfähigen Tuch schlierenfrei abpoliert werden. Durch seine sehr flüssige Konsistenz ist das Ölen und Abpolieren von Hand ohne Mühe möglich. Größere Fußbodenflächen können auch mit Einscheibenschleifmaschinen, die Sie bei uns im Maschinenverleih erhalten, berabeitet werden. SANTORIN Pflegeöl ist fast geruchsfrei. Es enthält kein Leinöl und entwickelt deshalb nur einen sehr schwachen ‚Ölgeruch‘, der bei ausreichender Luftzufuhr rasch verfliegt. Das Pflegeöl eignet sich für alle geölten Holzflächen wie Möbel, Arbeitsplatten oder Fußböden und neben Holz für weitere Naturmaterialien wie Kork, Linoleum oder Stein.

Schreibe einen Kommentar